Ein gefühlter Sieg und Tabellenführung ausgebaut

In der 4. Runde der Verbandsliga trat die I. Mannschaft ersatzgeschwächt, Frank Titzhoff (nach seinem Sieg mit Damenopfer in der letzten Runde auch scherzhaft „The Magnus“ genannt) an Brett 1 war leider verhindert beim SK Turm Kleve an.
Der für Frank in die Mannschaft gerückte Thomas Meinert gewann seine Partie, genauso wie Alexander Schmidt und Werner Zielinski. Jörg Trapp und Wilfried Haverkamp spielten remis, so dass der Mannschaftskampf letztlich schiedlich friedlich 4:4 unentschieden endete.

Runde 4 am 15.01.2017 um 10:00 Uhr

Br.Rangnr.SK Turm Kleve 1 -Rangnr.SG Meiderich/Ruhrort 1 4 : 4
11Bons, Jasper-2Visser, Dirk1 : 0
22Huysman, Arie Cornelis-3Schmidt, Alexander0 : 1
34Verhoef, Pieter-4Leers-Fischer, Hans1 : 0
45Bruil, Rembrandt-5Zielinski, Werner0 : 1
56Verfürth, Kevin-6Haverkamp, Wilfried½ : ½
67Krebbers, Wilfried-7Trapp, Jörg½ : ½
71001Verfürth, Thomas-8Sauer, Andreas1 : 0
81002Auwens, Michel-9Meinert, Thomas0 : 1

Mit diesem Unentschieden konnte die Tabellenführung auf 2 Punkte ausgebaut werden:

Tabelle: Verbandsliga, Gruppe 2

Pl.Mannschaft12345678910Sp.MPBP
1SG Meiderich/Ruhrort 1**4,54,54,05,54718.5
2SV Hilden 1**5,04,03,05,54517.5
2SC Solingen 28 13,5**4,04,55,54517.5
4Rheydter SV 13,0**5,04,54,04516.5
5SF Vonkeln 14,04,0**3,55,04416.5
6SF Brett vor'm Kopp Duisburg 13,53,0**4,05,04315.5
6SK Turm Kleve 14,05,03,5**3,04315.5
8SG Hochneukirch 12,53,54,54,0**4314.5
8SV Wermelskirchen 12,53,05,0**4,04314.5
10Düsseldorfer SK 32,54,03,04,0**4213.5

Nächster Gegner für die I.Mannschaft ist am 05.02.2017 der Düsseldorfer SK 3.

Bezirksklasse

Auch die III. Mannschaft erreichte ein Unentschieden. Urlaubs- und Umzugsbedingt in Unterzahl angetreten, reichte es dennoch zu einem 3:3 und so zu einem gefühlten Sieg  in der 3. Runde der Bezirksklasse:

Runde 3 am 15.01.2017 um 10:00 Uhr

Br.Rangnr.SF Brett vor'm Kopp Duisburg 4 -Rangnr.SG Meiderich/Ruhrort 3 3 : 3
122Dietrich, Manfred-15Duda, Karl-Heinz1 : 0
223Vogt, Michael-16Pooth, Hans+ : -
326Vortmeier, Jan-19Schmidt, Alexander1 : 0
44001Woosmann, Klaus-21Assmann, Wilhelm0 : 1
54002Neu, Christoph-22Kohlhause, Dirk0 : 1
64003Peterschulte, Noah-23Hamscher, Markus0 : 1

Damit liegt die III.Mannschaft nun auf dem 4. Tabellenplatz:

Tabelle: Bezirksklasse

Pl.Mannschaft1234567Sp.MPBP
1SF Brett vor'm Kopp Duisburg 5**3,04,05,53512.5
2Walsumer SC 13,0**3,03,5349.5
3ESK WD Wedau 3**4,03,0237.0
4SG Duisburg-Nord 33,02,0**3,0328.0
4SG Meiderich/Ruhrort 32,03,0**3,0328.0
6PSV Duisburg 32,53,0**215.5
7SF Brett vor'm Kopp Duisburg 40,53,0**213.5

In der 4. Runde ist die II.Mannschaft spielfrei und greift erst in der 5. Runde am 19.03.2017 gegen den ESK Wedau in das Geschehen ein.

Auftaktsieg im neuen Jahr

Mit einem knappen Sieg konnte sich unsere 2. Mannschaft in der Bezirksliga im Nachholspiel gegen SF Brett vor’m Kopp Duisburg 3  durchsetzen.

Runde 4 am 18.12.2016 um 10:00 Uhr

Br.Rangnr.SG Meiderich/Ruhrort 2 -Rangnr.SF Brett vor'm Kopp Duisburg 3 3,5 : 2,5
19Meinert, Thomas-17Grimm, Tobias1 : 0
210Grigat, Klaus-Dieter-3001Hennes, Martin0 : 1
311Kuehn, Reiner-3002Hennes, Manfred½ : ½
412Grinschgl, Sascha-3004Bohry, Patrick½ : ½
513Welsing, Michael-31Bobkow, Axel1 : 0
614Althans, Hans-Joachim-32Corley, Derek½ : ½

Tabelle: Bezirksliga

Pl.Mannschaft12345678Sp.MPBP
1ESK WD Wedau 2**4,53,04,55,04717.0
2SF Brett vor'm Kopp Duisburg 2**3,52,56,04,54616.5
3PSV Duisburg 22,5**4,04,04,04614.5
4SG Meiderich/Ruhrort 21,53,5**4,53,54613.0
5SG Duisburg-Nord 23,02,0**1,54,04310.5
6SVigung Meiderich 11,50,04,5**2,5428.5
7OSC Rheinhausen 31,02,01,53,5**428.0
8SF Brett vor'm Kopp Duisburg 31,51,02,52,0**407.0

Weihnachtsturnier

Am 16. Dezember war es wieder soweit, dass traditionelle Weihnachtsturnier stand an.
Im Modus 5 Minuten / Blitz fanden sich 9 Teilnehmer ein, die um süße Preise spielten.

Nach neun Runden konnte sich Alexander Schmidt mit 7,5 von 8 möglichen Punkten die Krone aufsetzen. Zweiter wurde Hans Leers-Fischer und auf Platz 3 mit 5,5 Punkten Werner Zielinski.

Nr.Teilnehmer123456789PunkteSoBerg
1.Schmidt,Alexander**1½1111117.525.75
2.Leers-Fischer,Han0**11101116.019.50
3.Zielinski,Werner½0**0111115.515.75
4.Wilschinsky,Maik001**½11½15.014.50
5.Meinert,Thomas000½**11114.510.00
6.Kuehn,Reiner01000**0113.07.50
7.Grinschgl,Sascha000001**113.04.50
8.Welsing,Michael000½000**11.52.50
9.Kieselbach,Bernd00000000**0.00.00

Sieg und Niederlage

Am 4. Dezember kam es gleich zweimal zur Begegnung zwischen der SG Meiderich/Ruhrort und den SF Brett vor’m Kopp. Während unsere 1. gegen die 1. der Schachfreunde sich in der Verbandsliga trafen, spielte unsere 3. gegen die 5. in der Bezirksklasse.

Mit einem Spieler weniger reichte der volle Punkt von Karl-Heinz Duda und die halben Punkte von Dirk Kohlhause und Markus Hamscher nicht, die starke Leistung aus der 1. Runde zu untermauern und man verlor mit 2:4.

Runde 2 am 04.12.2016 um 10:00 Uhr

Br.Rangnr.SG Meiderich/Ruhrort 3 -Rangnr.SF Brett vor'm Kopp Duisburg 5 2 : 4
115Duda, Karl-Heinz-27Wölwer, Peter1 : 0
216Pooth, Hans-28Boffen, Jürgen0 : 1
318Scharrenbroich, Torsten-30Sandkühler, Wolf- : +
421Assmann, Wilhelm-31Bobkow, Axel0 : 1
522Kohlhause, Dirk-32Corley, Derek½ : ½
623Hamscher, Markus-5002Grella, Ewald½ : ½

Nach zwei Runden ergibt sich folgender Stand in der Bezirksklasse:

Tabelle: Bezirksklasse

Pl.Mannschaft1234567Sp.MPBP
1SF Brett vor'm Kopp Duisburg 5**3,04,05,53512.5
2Walsumer SC 13,0**3,03,5349.5
3ESK WD Wedau 3**4,03,0237.0
4SG Duisburg-Nord 33,02,0**3,0328.0
4SG Meiderich/Ruhrort 32,03,0**3,0328.0
6PSV Duisburg 32,53,0**215.5
7SF Brett vor'm Kopp Duisburg 40,53,0**213.5

Ganz anders lief es für unsere 1. Mannschaft. In einem sehr spannden Spiel konnte man sich knapp mit 4,5:3,5 durchsetzen.
Dirk Visser, Alexander Schmidt, Wilfried Haverkamp, Jörg Trapp und Andreas Sauer teilten sich die Punkte. Hans Leers-Fischer holte, wie Frank Titzhoff den vollen Punkt. Beeindruckend der Sieg an Brett 1, der letztendlich durch ein schönes Damenopfer zustande kam.

Runde 3 am 04.12.2016 um 10:00 Uhr

Br.Rangnr.SG Meiderich/Ruhrort 1 -Rangnr.SF Brett vor'm Kopp Duisburg 1 4,5 : 3,5
11Titzhoff, Frank-1Osipiak, Grzegorz1 : 0
22Visser, Dirk-2Muranyi, Erich½ : ½
33Schmidt, Alexander-5Junicke, Frank½ : ½
44Leers-Fischer, Hans-6Germann, Norbert1 : 0
55Zielinski, Werner-7Manthei, Michael0 : 1
66Haverkamp, Wilfried-8Drescher, Günter½ : ½
77Trapp, Jörg-1001Holtappel, Karsten½ : ½
88Sauer, Andreas-13Weschollek, Uwe½ : ½

Nach der dritten Runde ist man die einzige Manschaft ohne Punktverlust und steht auf dem 1. Platz.

Tabelle: Verbandsliga, Gruppe 2

Pl.Mannschaft12345678910Sp.MPBP
1SG Meiderich/Ruhrort 1**4,54,54,05,54718.5
2SV Hilden 1**5,04,03,05,54517.5
2SC Solingen 28 13,5**4,04,55,54517.5
4Rheydter SV 13,0**5,04,54,04516.5
5SF Vonkeln 14,04,0**3,55,04416.5
6SF Brett vor'm Kopp Duisburg 13,53,0**4,05,04315.5
6SK Turm Kleve 14,05,03,5**3,04315.5
8SG Hochneukirch 12,53,54,54,0**4314.5
8SV Wermelskirchen 12,53,05,0**4,04314.5
10Düsseldorfer SK 32,54,03,04,0**4213.5

Die 1. Mammschaft spielt am 15. Januar 2017 wieder, gegen den SK Turm Kleve, unsere 3. spielt ebenfalls am 15. Januar in der Bezirksklasse bei SF Brett vor’m Kopp 4.

Bezirkseinzelmeisterschaft

Der neue Bezirksmeister steht fest. Herzlichen Glückwunsch an Stefan Mohrholz der sich nach sieben Runden mit sechs Punkten den Titel sichern konnte. Vorjahresmeister Werner Zielinski sicherte sich Platz zwei und dritter wurde Erwin Spitzer. Den letzten Qualifikationsplatz für die Verbandsmeisterschaft erreichte Alexander Schmidt. In der siebten und letzten Runde gab es leider vier kampflose Partien, von der auch das Spitzenbrett betroffen war. Dadurch stand Werner Zielinski unter Druck und musste gegen den nominell stärksten Teilnehmer Alexander Schmidt gewinnen. Am Ende erreichte er ein Remis. Alfred Schultke blieb in sieben Runden unbesiegt und ist der einzige Teilnehmer ohne eine Niederlage. Mit dieser einmaligen Leistung wurde er 11. Die einzelnen Ergebnisse waren:

TeilnehmerPunkte-TeilnehmerPunkteErgebnis
Bos,Michael(4)-Mohrholz,Stefan(5)- - +
Schmidt,Alexande(4)-Zielinski,Werner(5)½ - ½
Eickholt,Marc(4)-Spitzer,Erwin(4)½ - ½
Leers-Fischer,Ha(3½)-Emeljanov,Anatol(3½)1 - 0
Meinert,Thomas(3)-Grinschgl,Sascha(3)1 - 0
Kuehn,Reiner(3)-Schultke,Alfred(3)½ - ½
Gutkin,Ilya(3)-Halfmann,Peter(3)+ - -
Wilschinsky,Maik(3)-Hampel,Ernst(2½)1 - 0
van de Lücht,Lut(2½)-Dubberke,Alexand(2½)1 - 0
Scharrenbroich,T(2)-Baader,Matthieu(2)- - +
Gutkin,David(1½)-Imbierowicz,Dirk(1½)1 - 0
Hamscher,Markus(1)-van de Lücht,Chr(1½)+ - -
Somit ergibt sich folgender Endstand:
RangTeilnehmerTWZVerein/OrtSRVPunktePktSuSoBerg
1.Mohrholz,Stefan1936OSC Rheinhausen6016.023.025.50
2.Zielinski,Werner1890SG Meiderich/Ru5115.523.521.25
3.Spitzer,Erwin1915PSV Duisburg4124.522.518.25
4.Schmidt,Alexander2066SG Meiderich/Ru4124.519.516.75
5.Eickholt,Marc1775ESK WD Wedau3314.517.013.50
6.Leers-Fischer,Han1953SG Meiderich/Ru4114.516.014.75
7.Bos,Michael1780SVigung Meideri4034.018.013.00
8.Meinert,Thomas1817SG Meiderich/Ru4034.017.09.50
9.Wilschinsky,Maik1474SG Meiderich/Ru3224.013.511.75
10.Gutkin,Ilya1570ESK WD Wedau3224.012.010.50
11.Schultke,Alfred1773SVigung Meideri0703.514.012.00
12.Emeljanov,Anatoli1735OSC Rheinhausen3123.512.510.25
13.Kuehn,Reiner1751SG Meiderich/Ru3133.512.59.25
14.van de Lücht,Lutz1345SVigung Meideri3133.510.08.00
15.Halfmann,Peter1622OSC Rheinhausen2233.014.57.25
16.Baader,Matthieu SVigung Meideri3043.013.04.50
17.Grinschgl,Sascha1624SG Meiderich/Ru1423.012.511.00
18.Dubberke,Alexande1262ESK WD Wedau1332.513.08.50
19.Hampel,Ernst1499SG Duisburg-Nor2142.511.55.25
20.Gutkin,David1165ESK WD Wedau2142.54.54.25
21.Scharrenbroich,To1442SG Meiderich/Ru2052.09.05.00
22.Hamscher,Markus1158SG Meiderich/Ru2052.08.04.50
23.Imbierowicz,Dirk1469ESK WD Wedau1151.58.55.75
24.van de Lücht,Chri1358SVigung Meideri1141.53.52.75
Der Verein und auch ich persönlich möchten uns für diese tolle Turnier bedanken. Mit 24 Teilnehmern und einem starken Teilnehmerfeld war es spannend bis zum Schluß. Es hat viel Spaß gemacht, was sicher auch daran lag, dass es immer sehr fair war, es gab in sieben Runden keinerlei strittige Situationen, was für diese harmonische Stimmung gesorgt hat. Herzlichen Dank an alle Teilnehmer, Glückwünsche an alle Gewinner und viel Erfolg für die Teilnehmer im nächsten Jahr bei der Verbandseinzelmeisterschaft. Vielleicht bis zum nächsten Jahr, zur Bezirkseinzelmeisterschaft 2017?!

Auswärtssieg in der Bezirksliga

In einer spannenden, und bis zur letzten Partie ausgeglichenen Auseinandersetzung mit den Schachfreunden Brett vor’m Kopp, konnte sich unsere 2. Mannschaft knapp mit 3,5 zu 2,5 durchsetzen.

Nachdem ThomasMeinert schon früh seine Partie gewinnen konnte, musste sich Sascha Grinschgl nach einigen kleinen Fehlern seinem erheblich stärkeren Gegner geschlagen geben.

Michael Welsing und Hans Joachim Althans spielten unentschieden.

Reiner Kühn lehnte ein Remisangebot seines Gegners ab um dann seine Partie mit einem schönen Angriff gewinnen.

Die letzte Partie gestaltete Klaus Grigat unentschieden. Alle Gewinnversuche seines Gegners konnte er abwehren und somit den Sieg für unsere zweite Mannschaft endgültig sichern.

Runde 3 am 27.11.2016 um 10:00 Uhr

Br.Rangnr.SF Brett vor'm Kopp Duisburg 2 -Rangnr.SG Meiderich/Ruhrort 2 2,5 : 3,5
110Harnack, Bernhard-9Meinert, Thomas0 : 1
211Modlinski, Tobias-10Grigat, Klaus-Dieter½ : ½
312Burdick, Markus-11Kuehn, Reiner0 : 1
413Weschollek, Uwe-12Grinschgl, Sascha1 : 0
514Stahl, Matthias-13Welsing, Michael½ : ½
62002Ohters, Rudolf-14Althans, Hans-Joachim½ : ½

Tabelle: Bezirksliga

Pl.Mannschaft12345678Sp.MPBP
1ESK WD Wedau 2**4,53,04,55,04717.0
2SF Brett vor'm Kopp Duisburg 2**3,52,56,04,54616.5
3PSV Duisburg 22,5**4,04,04,04614.5
4SG Meiderich/Ruhrort 21,53,5**4,53,54613.0
5SG Duisburg-Nord 23,02,0**1,54,04310.5
6SVigung Meiderich 11,50,04,5**2,5428.5
7OSC Rheinhausen 31,02,01,53,5**428.0
8SF Brett vor'm Kopp Duisburg 31,51,02,52,0**407.0

Bezirkseinzelmeisterschaft

Am 25. November fand die 6. und vorletzte Runde in der Bezirkseinzelmeisterschaft an. Vor der finalen Runde konnte sich der Titelverteidiger Werner Zielinski an die Tabellenspitze setzen, dies war durch einen kampflosen Sieg gegen Peter Halfmann und der gleichzeitigen Niederlage, des bisher Führenden, Erwin Spitzer gegen Michael Bos möglich. An Brett 1 lieferten sich Stefan Morholz und Hans Leers-Fischer eine spannende Partie, die nach über drei Stunden Spielzeit Stefan Mohrholz für sich entscheiden konnte.

TeilnehmerPunkte-TeilnehmerPunkteErgebnis
Mohrholz,Stefan(4)-Leers-Fischer,Ha(3½)1 - 0
Bos,Michael(3)-Spitzer,Erwin(4)1 - 0
Zielinski,Werner(4)-Halfmann,Peter(3)+ - -
Schmidt,Alexande(3)-Meinert,Thomas(3)1 - 0
Dubberke,Alexand(2½)-Eickholt,Marc(3)0 - 1
Schultke,Alfred(2½)-Gutkin,Ilya(2½)½ - ½
Emeljanov,Anatol(2½)-Hampel,Ernst(2½)1 - 0
Grinschgl,Sascha(2½)-Wilschinsky,Maik(2½)½ - ½
Baader,Matthieu(2)-Kuehn,Reiner(2)0 - 1
Scharrenbroich,T(2)-van de Lücht,Lut(1½)0 - 1
Imbierowicz,Dirk(1½)-van de Lücht,Chr(½)0 - 1
Gutkin,David(½)-Hamscher,Markus(1)1 - 0

Durch die Ergebnisse ergibt sich folgender Tabellenstand:

RangTeilnehmerTWZVerein/OrtSRVPunktePktSuSoBerg
1.Zielinski,Werner1890SG Meiderich/Ru5015.018.016.00
2.Mohrholz,Stefan1936OSC Rheinhausen5015.017.017.50
3.Spitzer,Erwin1915PSV Duisburg4024.018.014.50
4.Schmidt,Alexander2066SG Meiderich/Ru4024.015.012.00
5.Bos,Michael1780SVigung Meideri4024.014.011.50
6.Eickholt,Marc1775ESK WD Wedau3214.012.59.25
7.Leers-Fischer,Han1953SG Meiderich/Ru3113.511.59.50
8.Emeljanov,Anatoli1735OSC Rheinhausen3113.59.08.25
9.Meinert,Thomas1817SG Meiderich/Ru3033.013.05.50
10.Halfmann,Peter1622OSC Rheinhausen2223.011.56.00
11.Schultke,Alfred1773SVigung Meideri0603.010.58.75
12.Grinschgl,Sascha1624SG Meiderich/Ru1413.09.59.25
13.Wilschinsky,Maik1474SG Meiderich/Ru2223.09.57.00
14.Kuehn,Reiner1751SG Meiderich/Ru3033.09.04.50
15.Gutkin,Ilya1570ESK WD Wedau2223.08.05.75
16.Dubberke,Alexande1262ESK WD Wedau1322.510.57.75
17.Hampel,Ernst1499SG Duisburg-Nor2132.59.04.00
18.van de Lücht,Lutz1345SVigung Meideri2132.56.55.00
19.Baader,Matthieu SVigung Meideri2042.010.02.50
20.Scharrenbroich,To1442SG Meiderich/Ru2042.07.04.50
21.Imbierowicz,Dirk1469ESK WD Wedau1141.57.05.50
22.van de Lücht,Chri1358SVigung Meideri1131.52.02.25
23.Gutkin,David1165ESK WD Wedau1141.52.01.75
24.Hamscher,Markus1158SG Meiderich/Ru1051.06.03.00

Die letzte Runde verspricht Spannung, da noch drei Teilnehmer die Chance auf den Titel haben. Dies gilt nicht nur für den Titelkampf, sondern auch für die Qualifikationsplätze für die Verbandsmeisterschaft.
Die bisherigen Ergebnisse im Turnier lassen für die letzte Runde vermuten, dass nichts klar ist und vieles möglich.

Am 9. Dezember wird die 7. Runde um 19 Uhr in unserem Spiellokal, über dem Radiomuseum auf der Bergiusstr. 27 in Ruhrort gestartet, Zuschauer sind wie immer herzlich willkommen.

TischTeilnehmerPunkte-TeilnehmerPunkte
1Bos,Michael(4)-Mohrholz,Stefan(5)
2Schmidt,Alexande(4)-Zielinski,Werner(5)
3Eickholt,Marc(4)-Spitzer,Erwin(4)
4Leers-Fischer,Ha(3½)-Emeljanov,Anatol(3½)
5Meinert,Thomas(3)-Grinschgl,Sascha(3)
6Kuehn,Reiner(3)-Schultke,Alfred(3)
7Gutkin,Ilya(3)-Halfmann,Peter(3)
8Wilschinsky,Maik(3)-Hampel,Ernst(2½)
9van de Lücht,Lut(2½)-Dubberke,Alexand(2½)
10Scharrenbroich,T(2)-Baader,Matthieu(2)
11Gutkin,David(1½)-Imbierowicz,Dirk(1½)
12Hamscher,Markus(1)-van de Lücht,Chr(1½)